Schiebetür selber bauen

mit KUHN Schiebetüren

Jetzt konfigurieren

DIY-Schrank oder Raumteiler aus Holz: Mit unserem Selbstbausatz können Sie Ihre Schiebetüren selber bauen. Wir erklären Ihnen, worauf Sie achten sollten. Hier kommt unsere "Schiebetüren selber bauen"-Anleitung:

1. Planung und Vorbereitung

Ob DIY-Schiebetür oder Selbstbausatz-Raumteiler aus Holz: Eine sorgfältige Planung und eine gute Vorbereitung sind das A und O. Schauen Sie sich die Einbausituation genau an und stellen Sie sich folgende Fragen:

 

  • Wird es eine Schiebetür, ein Raumteiler oder eine Schranktür?
  • Wand- oder Deckenmontage?
  • Ist es möglich, die Tür in der Wand zu versenken?
  • Sollte die Tür besser vor der Wand montiert werden?
  • An die Decke montieren oder in die Decke integrieren?
  • Stehend oder hängend?
  • Laufschiene aufsetzen oder einlassen?
  • Welche Schiene für welchen Bodenbelag?
  • Welches Schiebetürsystem (Alurahmen, Glas, Waben-Paneel)?
  • Wie viele Flügel?
  • Wie sollen die Flügel verschiebbar sein?
  • Auf wie vielen Läufen müssen die Elemente stehen?
  • Welche Füllung?
  • Welche Kollektion: DEKOR, LACK, GLAS?
  • Welches Design?
  • Mit Griffen?

 

Unser Konfigurator hilft Ihnen bei der Planung. So können Sie die passenden Elemente wählen und Ihre Schiebetür selber bauen.

 

 

Jetzt konfigurieren

2. Aufmaß

Messen Sie die Öffnung, in die Sie die Schiebetür einbauen möchten. Dabei sollten Sie sorgfältig und präzise vorgehen, damit Sie später eine passgenaue Schiebetür erhalten. Unser Aufmaßblatt erleichtert Ihnen diesen Schritt.

 

 

Jetzt Aufmassblatt (PDF) downloaden

Ausstattungen unserer Schiebetürsysteme

Nach der Lieferung Ihrer neuen KUHN Schiebetür können Sie diese schnell und einfach einbauen. Unsere praktische Montageanleitung hilft Ihnen dabei. So ist der Einbau auch für Laien kein Problem. Die Flügel sind vormontiert. Sie müssen nur noch folgende Schritte erledigen:

 

  • Bringen Sie die Schienen an.
  • Hängen Sie die Flügel ein.
  • Stellen Sie die vormontierte Zusatzausstattung ein.

 

 

Jetzt Montageanleitung (PDF) downloaden

Vorteile des KUHN Schiebetürsystems

Unsere Schiebtüren lassen sich vielfältig und individuell gestalten. Sie bekommen unsere Schiebetüren mit Alurahmen oder ohne - mit bis zu sechs Flügeln. Außerdem haben Sie die Wahl zwischen Füllungen aus Holz oder Glas. Sonderwünsche erfüllen wir gerne. Eine originelle Idee sind unsere Schiebetüren mit Kreidetafel oder Magnetwand.

KUHN Schiebetüren können an die Wand oder Decke montiert werden. Die Integration in die Decke, Wandtaschen oder Dachschrägen ist möglich. Auf Wunsch bekommen Sie unsere Schiebetüren mit verbesserter Abdichtung oder ohne Griff.

Warum KUHN Schiebetüren selber bauen?

Sie bekommen von uns maßgefertigte Schiebetüren. Dank der umfangreichen Gestaltungsmöglichkeiten harmonieren unsere Schiebetürsysteme mit jedem Einrichtungsstil. Unsere Türen sind geräuscharm und leichtlaufend. Sie sind mit wartungsfreien und selbstreinigenden Laufrollen ausgestattet. Unsere technische Dokumentation und unser Konfigurator erleichtern die Planung. Damit Sie Ihre Schiebetür schnell und einfach einbauen können, liegt eine umfangreiche Montageanleitung bei. Viele Komponenten sind vormontiert. Sie erhalten Zubehör wie eine Softstoppautomatik, Flügelmitnehmer und ein Dichtungsset.

Konfigurieren Sie Ihr Schiebetürsystem und lassen Sie es sich bis zum Wunschort liefern - in maximal 23 Werktagen. So können Sie sich schnell und einfach Ihre Schiebetür selber bauen!

 

 

Jetzt konfigurieren

Referenzen

Lassen Sie sich inspirieren von unseren Referenzen aus verschiedenen Projekten. Oder stöbern Sie durch unsere Galerie von Kundenbildern und lassen sich inspirieren wie sich unsere Schiebetür in Ihrem Zuhause einfügen lässt. Schon bald könnte hier ein Bild Ihrer individuellen Schiebetür nach Maß erscheinen.

 

 

Jetzt weitere Referenzen anschauen

Weiter einkaufen

Zum Warenkorb